Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

laureen-pink.com © 2016

Willkommen - Welcome auf der Homepage der Erotik - und Pornodarst

 

Hillary Clinton’s Praktikantin macht jetzt Pornofilme

Von PORNOblog | 21.Juni 2011


Sammie Spades arbeitete einst für Amerikas Aussenministerin Hillary Clinton. Jetzt hat sie sich für einen ehrlicheren Job entschieden.


Krasser Branchenwechsel: Sammie Spades (24), die ehemalige Praktikantin von Hillary Clinton (63), widmet sich dem horizontalen Filmgeschäft. Zu «TMZ» sagte Sammie: «Ich wollte immer Anwältin werden und dann in einem öffentlichen Amt arbeiten.»


Geldprobleme hätten sie dazu gezwungen, einen anderen Job zu suchen. «Ich habe ein Sextape fürs Internet gemacht. Als ich gesehen habe, wie viel Geld ich damit verdienen kann, habe ich die Politik aufgeben», so Sammie. Sie ist sich sicher, dass Hillary nicht stolz auf sie wäre: «Das kann ich verkraften.» Auf eine andere Sache legt sie aber wert: «Ich habe Bill noch nie getroffen.»


Die junge Frau hatte 2006 die Universität Buffalo besucht und bei einem Bankett Hillary Clinton kennengelernt. In den Sommerferien durfte die damals 19-Jährige für Hillary arbeiten. Im Büro der US-Aussenministerin und ehemaligen First Lady bekam die ehemalige Studentin verschiedenste Aufgaben. Das Mädchen für alles ist Sammie geblieben.


(Quelle: blick.ch)

0 Kommentare geschrieben am 14.07.2011

Hinweis

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja